Donnerstag, 14. April 2011

Kinderpulli aus Jersey



Et voilà, mein erster selbstgenähter Kinderpulli aus Jersey. War doch gar nicht so schwer. ;-)
Als ich fertig war, dachte ich: "Wenn ich mein Kind dauernd so farbig und gestreift rumlaufen lasse, wird es als Erwachsener wohl nur noch schwarz und grau tragen. ".

Zum Schluss sind mir noch die ganzen Stecknadeln runter gefallen, da ist mein Entscheid gefallen, als nächstes ein Nadelkissen zu nähen... Man, ist das mühsam, am Boden rumzukriechen und nach Stecknadeln zu suchen.

Kommentare:

CMOK hat gesagt…

Dann wird er wohl Architekt werden...(du hast ja gesagt, dass die immer schwarz tragen)...
Also, weiter farbig nähen...gute Architekten werden immer gebraucht!

Gruäss Gabi

Andrea hat gesagt…

ich trag auch viel schwarz und grau...wer weiß, was man mir so angezogen hat...
jedenfalls sieht dein erster pulli richtig toll aus!!! mir gefällt bunt und gestreift:-))

lg andrea

nkitkat hat gesagt…

Hej Christine, Thanks for your visit, I'm glad it gave me the opportunity to discover your blog, what fantastic things you're doing! I'm especially impressed with the wood work , great stuff :-)